News

Präventionsleistung Betsi im RTA

Das RTA bietet in Kooperation mit der Deutschen Rentenversicherung die Präventionsleistung Betsi an.

Die Maßnahme richtet sich an Betriebe und Unternehmen, die gemeinsam mit ihren Arbeitnehmern, bei bereits bestehenden gesundheitlichen Problemen, Arbeitsfähigkeit erhalten und Entstehung von Rehabilitaionsbedarf entgegenwirken wollen.

Ansprechpartner im RTA ist Alexander Wolf unter a.wolf@rta.de.

Die neuen RTA-Flyer sind eingetroffen

Sie haben noch keine Informationen zur ganztägigen ambulanten Reha im RTA? Sie wollen einem Bekannten oder Verwandten Telefonnummer und Infos zur Reha im RTA weiterleiten? Kein Problem! Laden Sie sich den neuen RTA-Flyer einfach auf Ihren Computer und drucken ihn aus oder versenden Sie die PDF-Datei per E-Mail. Ganz einfach!

Rehasportgruppen im RTA

Der Verein für Prävention und Rehasport Reutlingen e.V. veranstaltet in den Räumlichkeiten des RTA folgende Rehasportgruppen:

  • Wirbelsäulengymnastik
    (Montag, 17.00 - 18.00 Uhr)
    (Donnerstag, 11.00 - 12.00 Uhr)
  • Hüftsport
    (Dienstag, 16.00 - 17.00 Uhr)
  • Knie-/Hüftsport
    (Montag, 10.00 -11.00, 14.00 - 15.00 Uhr, 15.00 - 16.00 Uhr und 17.00 - 18.00 Uhr)
    (Donnerstag, 14.00 - 15.00 Uhr und 15.00 - 16.00 Uhr)
    (Freitag, 08.00 - 09.00 Uhr)

Nähere Informationen zu den Rehasportgruppen können Sie den Seiten des Vereins unter folgendem Link entnehmen: Verein für Prävention und Rehasport Reutlingen e.V. oder direkt im RTA im 2.OG.

Ja, und wo denn: Natürlich im RTA!
Veranstaltet wird das Ganze vom: Verein für Prävention und Rehasport Reutlingen e.V.
Ansprechpartner im RTA sind Roland Steinhilber (Tel. 07121/961740) und Alex Wolf (Tel. 07121/96170).